Archiv der Kategorie: Blog zum Tag

Blog vom 24. Juli 2020 bis…

23./24. September: In der Schweiz finden viele Bürger die briefliche Stimmabgabe praktisch und verlassen sich darauf, dass sie so sicher ist wie die persönliche Abgabe im Abstimmungsbüro. In den USA, vor allem in Kaliformien, hat im Jahre 2016 der Nachweis … Weiterlesen

Blog vom 1. April bis 31. Juli 2020

23. Juli 2020: An diesen historischen Juli-Hochsommertagen vor 51 Jahren gelang die erste von 6 Mondlandungen. Am 23. Juli erwartete man bereits die Landung der Crew im Pazifik binnen 24 Stunden. Es vergingen Jahrzehnte, bis Beobachter der Szene feststellten, dass … Weiterlesen

Blog ab dem 1. Dezember 2019 bis 31. März 2020

31. März 2020: Die Infiziertenzahlen in der Schweiz nahmen in jüngster Zeit noch zu, weil mehr Tests gemacht werden, aber die Zahl der Toten stagniert zum Glück bereits. In Italien gab es schon im November Grippe-Tote, aber wegen der verlogenen chinesischen Regierung wurde … Weiterlesen

Blog ab dem 1. August 2019 bis 30. November 2019

1. Dezember 2019: Nur die Linken durften und dürfen alles: Millionen umbringen in Russland, in China, in Vietnam, Kambodscha… Die Rechten sind zwar auch für Millionen-Exzesse verantwortlich, müssen aber dafür heute noch geradestehen, obwohl es kaum die halbe Zahl von … Weiterlesen

Blog ab dem 1. April 2019 bis 31. Juli 2019

31. Juli 2019: Wer liefert nun mehr Falschinformationen? Die «Staatssicherheit» in Bern, flankiert von Ringier, die mit getürkten Warnungen vor bedenklichen staatskritischen Websites warnen — oder z.B. eine AfD, welche meist echte Gefahren begründet, welche sowieso jeder mit offenen Augen … Weiterlesen

Blog ab dem 1. Dezember 2018 bis 31. März 2019

31. März 2019: Hut ab vor Ars Technica, die den Mut hat, ein politisch so gefährliches Thema einer grossen Zahl von kompetenten Forums-Mitgliedern zur Analyse bzw. zum Zerreissen vorzulegen. Hier die davon ausgelöste Diskussion. 30. März 2019: Zur Logik der … Weiterlesen

Blog vom 1. September 2018 bis 30. November 2018

30. November 2018: Die NASA ist z.T. selber schuld an der Moon-Hoax-Hypothese, also dem Leugnen der sechs Mondlandungen von 1969-1972, weil sie alle industriellen Spuren des Apollo-Programms mutwillig wegen der Sparwut der Archivare (bzw. ihrem Versuch als Staatsangestellte, jede Arbeit … Weiterlesen

Blog ab dem 1. Juni 2018 bis am 31. August 2018

31. August 2018: Im Appenzellerland gibt es ein weltberühmtes Restaurant, das als hölzernes Bijou an einer senkrechten Felswand steht und von einem Pächterehepaar über Jahrzehnte erfolgreich geführt wurde. Was zerstörte die Idylle? Wieder einmal der Staat? Bürokratische Frontalkollision zwischen formalen … Weiterlesen

Blog vom 1. Februar 2018 bis 31. Mai 2018

31. Mai 2018: Wenn jemand dreimal recht hatte, aber erst beim vierten Mal darauf hinweist, dann sagt die von den Fakten im Stich gelassene Mehrheit, da würde wieder einer ständig reklamieren. 30. Mai 2018: «Fakten erobern keine Herzen» Balthasar Glättli, … Weiterlesen

Blog vom 1. November 2017 bis 31. Januar 2018

31. Januar 2018: Es wäre ja komisch, wenn ein künstlich monopolgeschütztes Desinformationsmedium nicht über die Mittel verfügen würde, seinen eigenen Untergang im letzten Moment zu verhindern oder wenigstens aufzuhalten. So wenig wie bei der Fehlprognose der Nicht-Wahl von Präsident Trump … Weiterlesen