Blog vom 1. April 2022 bis…

29. Mai 2022: Der eigentliche Präsident eines Landes ist immer derjenige [Politiker],
der den Teleprompter bedient.
Elon Musk, der beim nächsten Mal in den USA erstmals Republikanisch stimmen will.

28. Mai 2022: China geht am Kapitalismus kaputt, nicht wir, weil ihn die Kommunisten nicht verstehen können, wollen und dürfen. Fehlinvestitionen und Ressourcen-Verschwendung in astronomischen Ausmassen! Geisterstädte, über das ganze Land verteilt. Dieses Video müsste man China-Investoren und Umweltschützern zeigen!
Und dieses Land bzw. seine Regierung hat uns auch noch Covid und MonkeyPox beschert!

27. Mai 2022: Gläubiger beim Papst: “Darf ich rauchen beim Beten?” NEIN!
Jesuit beim Papst: “Darf ich beten beim Rauchen?” JA!

26. Mai 2022: Das Leben ist dank Internet zwar effizienter geworden, aber viele zeitliche Einsparungen sind wieder verloren gegangen. Aufgaben müssen zwar nicht mehr vor Ort erledigt werden, aber in komplizierteren Fällen mit Rückfragen sind sie auch weit nicht mit mehr 100% Sicherheit defnitiv. Dies ist meistens die Regel, weil reine Routinefälle in der schnelllebigen Zeit seltener geworden sind und kompliziertere die Software, die Benützer oder beide überfordern.

25. Mai 2022: Volkswissenschaft, wie sie üblicherweise in staatlich subventionierten Museumsausstellungen präsentiert wird, ist heute oft nur noch Schall und Rauch im Dienste der Politik. «Zeitgemäss» wird ergänzt durch mehr als nur eine Prise Umweltschmerz, weshalb auch gröbere Fake-News nicht mehr hinterfragt werden. Noch heute sticht die Qualität der Weltraumpavillons von NASA-MSFC in Huntsville (Alabama) positiv heraus, weil jene noch von Leuten aus dem Umfeld von Wernher von Braun von 1965-1972 aufgebaut worden sind.

24. Mai 2022: Wernher von Braun bezeichnete die Überwindung der Bürokratie als schwieriger als die Überwindung der Schwerkraft und war mit dieser Aussage nicht einmal der Erste. Elon Musk lernte 60 Jahre später die gleiche Bremskraft erneut kennen. Noch immer war die Ursache der STAAT, nicht ein Gesetz der Physik.

23. Mai 2022: Eine Million Menschen starben nicht „an“ Covid. Die US-Gesundheitsbehörde CDC in Atlanta hat bestätigt, dass die tatsächliche Zahl nur etwa 4% davon oder 40.000 beträgt, was einer normalen Grippesaison entspricht. Der Rest starb an anderen Dingen, einschließlich natürlicher Ursachen, Überdosierung von Alkohol und Drogen, Krebs, Herzproblemen, Diabetes, Autounfällen usw., und die meisten hatten mehrere schwere Begleiterkrankungen. Die Lockdowns forderten weit mehr Todesfälle als Covid.

22. Mai 2022: Die Biden-Regierung in Washington musste 40 Milliarden Dollar von den Chinesen borgen, um den Krieg in der Ukraine am laufen zu halten. Auch bei uns in Europa heisst so etwas «Hilfspaket», damit niemand merken soll, was hier gespielt wird.
Alles leider zu ähnlich, wie die letzten beiden letzten Weltkriege vorbereitet wurden.

21. Mai 2022: Die USA wollen eine neue Weltordnung unter der Hegemonie der USA auf den Trümmern Russlands erschaffen!
Zibignef Brzeziński

20. Mai 2022: Die Demokratie ist eine Katastrophe für Politiker und ein Segen für die Bürger.

19. Mai 2022: Diese Wahl in Georgia wird die wichtigste in der Geschichte sein. Sie müssen sich keine Sorgen machen, es sei denn, Sie sind Steuerzahler, Elternteil, Waffenbesitzer, Polizist, eine Person des Glaubens oder ein ungeborenes Baby!
Louisiana-Senator John Kennedy

17. Mai 2022: In der heutigen Zeit der politischen Leisetreterei bewundere ich im Zeitraum von 1933-1945 den Nebelspalter und damals ev. auch noch die NZZ sowie bestimmt ein paar weniger exponierte Publikationen zu ihrem Mut für Deutlichkeiten.

16. Mai 2022: Auslandhilfe bedeutet, dass man Geld von armen Leuten eines reichen Landes nimmt und reichen Leuten eines armen Landes gibt. — Ron Paul

15. Mai 2022: Donald Trump meldete sich am 15. Mai 2022 mit diesen Worten an Amerika:
Mein lieber Freund, Joe Biden ist eine Katastrophe. Er hat unsere Grenzen geöffnet. Er tötet gute amerikanische Jobs. Er schlug die größte Steuererhöhung der Geschichte vor.
Ich habe versucht, Amerika davor zu warnen. Biden fällt im Job (buchstäblich) hin und wir müssen uns zurückkämpfen. Wir können nicht zulassen, dass unser Land zerstört wird, und genau das passiert. Es liegt an uns, seine katastrophale Politik zu stoppen. Bis hierher übersetzt.
Amerikas Freunden – und Feinden – fällt es derweil schwer, zuzugeben, dass die Bidens auch am 3. Weltkrieg arbeiten, Russland nach 70 Jahren nicht immer friedlicher Koexistenz im falschesten Moment zu ihrem Feind erklären – und zu schlechter Letzt dem Kommunismus, der weltweit versagt hat, ausgerechnet in den USA doch noch widerstandslos eine Chance geben.

14. Mai 2022: Gilt für alle Länder: Wenn sich die Obristen mal wieder blamieren, dann wird die Luftwaffe mit Lärm schon am nächsten Morgen um 9 Uhr am Himmel renommieren. Mindestens bei schönem Flugwetter. Die Untertanen sollen die wahren Herrscher rechtzeitig wieder respektieren lernen, bevor sie bei der nächsten Abstimmung alle Staatsvorlagen ablehnen.

13. Mai 2022: “Wann wird die letzte CoVid-Welle vorüber sein” fragte man eben noch?! Wenn sie die Linken und alle Stasi-Typen in der Regierung nicht mehr für ihre Propaganda brauchen! So war es dann auch, aber genauere Gründe zu nennen, warum z.B. die USA nie ganz die günstigen Immunitäts-Werte erreichten wie einige “ethnisch homogenere” europäische Länder, wäre ausser den dort verbreiteten und manchmal krank machenden Klimaanlagen für uns bereits “Rassismus”…

12. Mai 2022: Immer wieder die FDP! Macht die einstige Nobelpartei in vorauseilendem Gehorsam neuerdings mit dem Staat aus Angst vor dem Untergang mit?! Das ominöse Wort “superprovisorisch” war für mich immer nur ein Joker, um Unrecht durchzupauken.

11. Mai 2022: Jetzt merken es immer mehr: US-Präsident Biden startete und verlängert jetzt den Ukrainekrieg! In meinem Blog vertrat ich diese Ursache schon bald einmal. Die Massenmedien hacken aber weiterhin im Auftrag der Globalisten unter Leitung der derzeitigen US-Regierung auf dem russischen Präsidenten Putin herum, als hätte niemand etwas gemerkt, was hier gespielt wird. Wladimir Putin war schon zu Zeiten von Donald Trump mit diesem einig, wie wichtig es ist, in der Ukraine einen Krieg zu verhindern. Beide beobachteten nämlich, wie der Sohn von Biden mit der Unterstützung seines Vaters Waffen zur Vorbereitung des Konfliktes in die Ukraine verschob. Die Massenmedien beschuldigten aber – also genau verkehrt – Putin und Trump der geheimen Kooperation, was vor 1990 tatsächlich noch Hochverrat gewesen wäre! Lieber sorgte man dafür, dass Trump von Twitter blockiert wurde, damit der Wahlbetrug gegen ihn unter Ausschluss der Öffentlichkeit vorbereitet werden konnte.

10. Mai 2022: Stellungnahme von der Russland-Kennerin und Schweizer Politikerin Yvette Extermann zum völlig unnötigen und den Kriegsparteien von aussen aufgezwungenen Ukraine-Konflikt. Besser als Yvette Estermann kann man es nicht sagen!

9. Mai 2022: Das ewige Problem, die Unfähigen vor den Fähigen zu schützen, ist nichts anderes als der Versuch zur «Endlösung» des Sozialen Ausgleichs.

8. Mai 2022: Diese Grafik ist der Grund, weshalb die Gschäftlimacher /Investoren/ Spekulanten & Co. in aller Welt die USA so “fleissig” Schulden machen lassen!!
Die Biden-Regierung in Washington trägt gar nichts dazu bei – dort kann man sich dank dem unverdienten Papier-Reichturm höchstens jeden Fehler leisten und die beeinflussbaren Medien kaufen für das dumbe Volk. Das nützt aber nicht viel – und das z.T. seit Jahrzehnten! Merkt’s die Tagesschau und der SRF-Börsenbericht bei uns?

7. Mai 2022: Super-Zoom-Kamera im neuen Marsrover Perseverance liefert bisher bestes Video von einer Phobos-Sonnenfinsternis auf Mars. Der Kartoffel-förmige Phobos kann die Sonnenscheibe nicht ganz abdecken, obwohl jene kleiner ist als von der Erde aus gesehen, wo sie der viel grössere Erdmond manchmal ganz und manchmal nur knapp verdecken kann.

6. Mai 2022: Immer der Scheiss-Klassenkampf, der uns alle ärmer macht! NEIN stimmen ist das Einzige, was wir Schweizer bei den linksrotgrünen Abstimmungen in Zukunft mit dem Zweck der Ruinierung aller Tüchtigen tun können.

5. Mai 2022: Ob Russland ev. auch bessere Ideen hat,
ihre Forschungsgelder auszugeben als für die Internationale Raumstation ISS?

4. Mai 2022: «No part is the best Part» – so müsste das Video vom Dream Chaser mit der nötigen Ironie eigentlich heissen. Der Witz besteht darin, dass es im Dream Chaser ganz sicher viele überzählige (unnötige?) Teile haben muss, sonst hätte er nicht (wie z.B. der Space Shuttle) ebenfalls ein ungünstiges Massenverhältnis.

3. Mai 2022: Ich wusste gar nicht, dass Albert Einstein die wertvolle Empfehlung von Elon Musk an Ingenieure «No part is the best part» irgendwie schon zu seiner Zeit gekannt hat. Er hatte die nicht immer ästhetische Gewohnheit, keine Socken zu tragen, weil seine Zehennägel sofort Löcher in den Socken bohrten. So brauchte er nicht einmal einen ev. noch schlechter riechenden Grund zu nennen, der ihm den Militärdienst schon während seinen Schweizer Jahren erspart hatte.

2. Mai 2022: Der Nobelpreisträger Milton Friedman vergleicht die Inflation mit Drogensucht, worüber es sich lohnt, nachzudenken. Bevor die Politiker sich selber in Richtung besserer Ideen anstrengen und ihre Ausgaben enthaltsam beschränken würden, fluten sie einfach “die Märkte mit Geld” bzw. “sie erhöhen die Geldmenge”, also Schlendrian und Verschwendung weiter wie bisher mit der im Moment bequemen, aber nicht nachhaltigen Droge Inflation! Niemand ausser dem Staat hat aber die Macht, die Geldmenge auszuweiten, woraus folgt: der Staat ist zu 100% an der Inflation schuld! Ohne das flankierende Lügenmonopol des Staates wüssten das alle…

1. Mai 2022: «Time is the ultimate currency» (Zeit ist die ultimative Währung). Elon Musk, immer, wenn er sich Gedanken macht, ob seine Lebensspanne noch ausreicht, um die vielen Erfindungen von wiederverwendbaren und dadurch zehnmal ökonomischeren Raketen und Elektroautos mit längerer Reichweite, Haltbarkeit und Sauberkeit, fertig zu entwickeln. Der Staat beschäftigt lieber 1000 zusätzliche Anwälte, um Musk mit Leerlauf aufzuhalten und ihm die Zeit für Wichtigeres zu stehlen.

30. April 2022: Die wahren Ziele der Grünen sind die Klima-Diktatur in Richtung zur neuen Weltordnung. Nein Danke, der Frust der Grünen ist uns keine Diktatur wert, welche die Welt schlechter macht als sie es zuvor von Natur aus war.

29. April 2022: Ein Familienvater schreibt: «Walt Disney wirkte lange nach. Die Filme waren auch in den 70ern noch familienfreundlich und ideenreich. Heute ist es ein Wahnsinn, was dort läuft. Ich weiss das nur, weil unsere Kinder den Disney Kanal geschaut haben. Dort laufen Serien, wo gezeigt wird, wie man alle verarschen und streiten kann; Vater und Mutter sind nichts wert und Gendersachen sind wichtig. Disney, war war einmal.» «Du sollst Vater und Mutter in Ehre halten» gilt wohl auch nicht mehr. Das wurde von der Sozialistischen Internationale ganz oben befohlen (schon vor Jahrzehnten via Hollywood) zwecks Spaltung der Gesellschaft. Bereits Papa Moll litt unter einer «Schrecklich netten Familie».

28. April 2022: Aus einem Diskussionsforum: Elon Musk hat sich beim Kauf von Twitter nichts anderes vorgenommen außer mehr Transparenz und mehr Meinungsfreiheit – und die Linke schmilzt zusammen. Was zwei Dinge zeigt:
1. Sie hassen Transparenz und Meinungsfreiheit;
2. Sie gingen immer davon aus, dass Twitter beides ablehnte, und beschimpften dann alle, dass Twitter nicht voreingenommen sei.

27. April 2022: Ich sah ein Leben lang bestätigt: Es gibt drei Arten von Menschen: Jene die wissen, was richtig ist, jene, die wissen, was falsch ist, und jene, die beides nicht unterscheiden können. Der Walliser Ex-Ex-SP-Präsident Peter Bodenmann schreibt heute noch sogar in der Weltwoche, aber aus «obigem» Grund las ich ihn seit Jahren nicht mehr, denn alles durcheinander bringen kann ich auch allein. Heute bin ich zwecks Check meiner Vorstellungen über ihn über den Schatten gesprungen. In einem kürzlichen Beitrag hatte es für einmal zu viel Richtiges, als dass ich ihn in der Chaoten-Ecke ablegen könnte. Nur der linke Opportunist schimmert weiterhin überall durch.

26. April 2022: Immer das Gleiche, daher sag’ ich’s meist kürzer: Der Staat ist dauernd inkompetent! Hier ist eine technische Zeitschift in den USA zur gleichen Auffassung gelangt, nachdem die NASA oder deren «Hoflieferanten» wieder einmal ein teures Projekt (natürlich auf Kosten des Steuerzahlers), in den Sand gesetzt haben.
Eric Berger wird seit Jahren sehr deutlich!

25. April 2022: Marie Le Pen in einem TV-Duell vor der Stichwahl: “Ich möchte als Präsidentin das Islamische Kopftuch verbieten”.
Macron: “Sollen Polizisten dann jeder Frau mit Kopftuch hinterher rennen”?
Le Pen: Bei Leuten ohne Corona-Maske haben sie es doch auch getan”.

24. April 2022: CNN war einmal (seit 1980) das erste internationale Satelliten-Fernsehen, von dem man sagt, seine weltweite Beliebtheit in den letzten Jahren des Sowjetkommunismus hätte Russland 1990 die Freiheit nach 7 Jahrzehnten zurückgebracht. CNN hatte also bessere Zeiten als heute! Kriminelle Milliardäre im In- und Ausland verhindern zwar den Bankrott bei inzwischen durchschnittlich noch 0.6 Mio. Zuschauern in einem 350-Mio-Einwohner-Land. — Zum Glück gibt es www.FoxNews.com ebenfalls in aller Welt mit wachsenden Zuschauerzahlen, aber leider brauchte es erst den Wahlbetrug gegen Präsident Trump mit dem damaligen Lügenkanal CNN, bis die Zuschauer gemerkt haben, was dort gespielt wurde. SRF hätte im Interesse der Glaubwürdigkeit mit der Verbreitung von Corona-Lügen auch vorsichtiger sein sollen.

23. April 2022: Überall höre ich, dass man aus der Kakophonie der Medien nicht mehr wisse, was man glauben soll. Je mehr ich selber weiss: Man will Putin ausschalten, so, wie 2020 Trump, nur diesmal per Krieg statt einfacher per Wahlbetrug. Die Globalisten haben eben ihre Pläne für die Weltherrschaft… Nicht zum ersten Mal. Mögen sie misslingen!

22. April 2022: Wenn auch nur die Hälfte der mutigeren Leute sich wieder getraut, trotz dem de facto internationalen Lügendiktat die Wahrheit zu sagen, dann fühlt sich plötzlich die feige Woke-Rotte in der Minderheit, was diese gar nicht mag. Gut so.
In eigener Sache:
Webseite #2 mit Update zur Weiterentwicklung von StarShip hat heute begonnen.

21. April 2022: Wer mit offenen Augen durchs Leben gegangen ist, hat erkannt, dass das Wissen von einem Gott, seiner Gegenwart und seiner Gerechtigkeit nicht den geringsten Einfluss hat auf Kriege und Verträge, Ziele des Ehrgeizes, des Eigennutzes und der Begierden, die immer obsiegen… Voltaire 1694-1778, franz. Denker

20. April 2022: «Die Disziplin des geschriebenen Wortes bestraft sowohl Dummheit als auch Unehrlichkeit.» JOHN STEINBECK

19. April 2022: Die Welt hat einmal live erlebt, wie ein internationaler Stellvertreterkrieg grundlos vom Zaun gebrochen wird, um die Ukraine in den Westen zu holen und uns einzuverleiben! Die Globalisten-Medien lügen alle möglichst aktiv mit und die Schuld muss der Unschuldige, aber hart seine Rechte verteidigende Putin tragen, der sich sein Land nicht stehlen lassen will. Dieser muss sich vorkommen wie das Opfer einer Gruppe von heimtückischen Taschendieben, die ihm Brutalität vorwirft, sobald er sich wirksam verteidigt. Wann merken die Völker auch im Westen, dass sie hier nur bei einer Niederträchtigkeit mitmachen, die in den Medien von Tag zu Tag verlogener präsentiert wird? Ob die Gefahr eines grösseren Krieges wohl bewusst in Kauf genommen wird?

18. April 2022: Kourou in Guayana liegt zwar etwas näher am Äquator, was wegen der dort herrschenden leicht grösseren Rotationsgeschwindigkeit der Erde einem Satelliten eine leicht höhere Anfangsgeschwindigkeit verleiht. Aus diesem Grund willigte Russland mit seinen Raketen für gelegentliche ESA-Starts in Guayana (Zentralamerika) ein, ändert das jetzt aber wieder und startet wie früher in Russland. Kommt billiger, ist einfacher! Einen Nachteil sehe ich eher für die ESA bzw. Europa, das sich mit derlei aus blinder Wut auf Russland in den eigenen Fuss schiesst. Jüngstens, auf jede Zusammenarbeit der ESA mit Russland zu verzichten. Mars überlässt man vorläufig anderen.

17. April 2022: Biden finanziert seinen Kommunismus mit Steuergeld, Elon Musk als nebenbei grösster US-Steuerzahler zahlt sein eigenes Weltraumprogramm im Gegensatz zur staatlichen NASA selber.

16. April 2022: Der überwiegende Teil der Wertschöpfungskette in der Industrie (Ramsch aus China ausgenommen) sitzt bereits wieder teilweise in den USA, von Apple, SpaceX und Tesla bis zu neuerdings den zurückgekehrten Qualitätsindustrien mit ihrem stolzen Motto «Proudly manufactured in the United States of America»! Auch Alltägliches, aber sofort sichtbares, wie Kleider und Schuhe. Diese brauchen nicht unbedingt zuerst eine Weltreise zu absolvieren – und das Geld bleibt im Land.

15. April 2022: Auch Tucker Carlson und Roger Köppel (die aus den USA bzw. aus der Schweiz) jeweils mitten ins schwarze treffen) sind wieder einmal auf meiner Seite – wen wundert’s? “Globalisten wollen Krieg, und der Planet leidet. Trump ist gegen Krieg. Er hat auch nie einen angefangen.”
English: Tucker Carlson and Roger Köppel again are on my side as well – who wonders?
“Globalists want war, and the planet suffers. Trump opposes war.”

14. April 2022: Bevor Joe Biden unter dem Gelächter der globalen Intelligenzia untergeht und als marginal Geisteskranker in die Geschichte eingeht, will er noch einen Krieg beginnen! Die globalen Linksmedien versuchen ihn zwar als Sozialisten zu schützen und den «Great Reset» zu retten, aber ein Krieg würde ihn vor der Weltgeschichte letztlich auch noch zum Kriegsverbrecher machen. Und alles nur, um ihm die letzte Blamage vor dem Absturz in die Bedeutungslosigkeit zu ersparen! Er wäre nicht der Erste in der Weltgeschichte, der aus Angst vor der Aufdeckung all seiner Lügen in der Panik mit irrationalen Handlungen definitiv sein eigenes Grab schaufelt. Und dabei weitere in den Tod reisst. Dabei aber das Rätsel zunächst offenlässt, wie er das offizielle Brüssel und Berlin auf seine Seite gebracht hat, wo doch in Europa traditionell alles Amerikanische blindlings abgelehnt wird.

13. April 2022: Endlich lichten sich die Nebel: Es ist nicht der von den Globalisten (EU, USA…) herbeigeredete und probehalber versuchte Weltkrieg, sondern ein Bürgerkrieg, vom Ausland und Separatisten angezettelt! Putin und Zelenski wissen, was auf dem Spiel steht und nehmen ihn nicht so ernst (deshalb verhandeln sie ja), Nur die Weltpresse nahm ihn ernst, allen voran CNN und neuerdings sogar FoxNews, die wie alle News-Kanäle gut damit leben. Daher auch gelegentlich die totale Paniknachricht vom Einsatz von Atomwaffen! — Normalerweise sind in der Presse nicht immer alle gleicher Meinung, aber hier sind alle bereits gleichgeschaltet. Verdächtig! Sie haben eben alle einen Auftrag, und keiner getraut sich, davon abzuweichen (wohl im Interesse der “”"Glaubwürdigkeit”"”), obwohl alles falsch ist. Warum scheint allein das niemandem aufzufallen? Das war zwar schon immer bei allem so, das einfach auf keinen Preis wahr sein durfte…
Ab heute gibt es noch eine fundamentale Neuerung auf meiner Homepage, über die sich vor allem Interessenten von SpaceX freuen werden. Zunächst gleich auf der Startseite, damit sie schneller entdeckt wird.

12. April 2022: Es ist bedauerlich, wie viele interessante Themen im Internet angesprochen werden von Leuten, die von der Sache eigentlich gar nichts verstehen.
Sie haben jedoch gemerkt, wie viele Leute sich ebenfalls dafür interessieren,
und sie haben das Potenzial für «Click-Bait-Zwecke» erkannt.
Ganz extrem bei mathematischen Themen, die es besser verdient hätten.

11. April 2022: «Wenn die Gelegenheit einfach nicht anklopfen will, bau eine Tür»! MILTON BERLE

10. April 2022: FoxNews wird (ganz langsam…) wieder normal, nachdem wir uns alle gefragt hatten, warum in aller Welt der einst zuverlässige Nachrichtenkanal unter dem Druck der Linken und der Gewerkschaften dem Beispiel von CNN gefolgt war. Dies, obwohl CNN in Radio, TV und Internet an Bedeutung verloren hatte. Frontalkollision der Interessen bezüglich Ukraine aber nach wie vor.
Hier die letzte Viertelstunde von der TeslA-Fabrikeröffnung in Austin/Texas am Samstagabend mit Schlussfeuerwerk, fängt aber schon früher an.

9. April 2022: Hätte man den Sozialismus im Tierversuch getestet, wäre diese Staatsform nie eingeführt worden.
Eine ständig von neuem entdeckte Weisheit.

8. April 2022: Selbstmordaktion eines Milliardärs, um eine Blamage auszulöschen… Der Kistenschieber und Nudelverkäufer Jeff Bezos von Amazon hat sich mit Raketentechnik übernommen. Noch gelten Geschäftsprinzipien und nicht Wokeness-Jekami.
Für alle, die es immer noch nicht glauben können, dass sich ein Milliardär verrechnen kann, wenn er nicht rechnen kann.

7. April 2022: Disney hat den Woke-Schwachsinn in Richtung einer Sozialdiktatur voll realisiert, aber die Eltern der Kinder machen nicht mehr mit. Das ist es, was Disney das Genick brechen kann oder wird. Es war noch nie gut, das Gehirn vollständig auszukuppeln.

6. April 2022: Wie der Wahlbetrug in den USA funktioniert hat. Wischiwaschi-Medien vertraten umgehend die Unrecht legalisierende Meinung, es sei jetzt zu spät, das Resultat 2020 deswegen zu kippen… Das sagten aber nur die Nutzniesser bei den “Demokraten”, nicht die Trump-Anhänger! Die Dem-Anhänger hatten zunächst das von den Medien geschenkte Wahrheitsmonopol auf die Lüge, dass die Wahl korrekt verlaufen sei! Es hätte also einen Aufruhr gegeben, wenn man versucht hätte, das Wahlresultat durch erneute korrekte Zählung umzukehren, bevor das Volk die unter Biden eingetretene Katastrophe 1-2 Jahre erlitten hatte. Demokratie ist erfahrungsgemäss langsam…

5. April 2022: Das Lügensperrfeuer gegen den stabil und legal gewählten Präsidenten Victor Orban in Ungarn ist damit zu erklären, dass die Linke überall Angst hat, die gleichen Kräfte könnten in allen Ländern anfangen, ähnliche Politiker wie Orban zu wählen und die Linksregierungen wegzufegen. Auch in der Schweiz hat die SP allen Grund, zu zittern, aber weil die Stunde der Wahrheit erst am 22.Oktober nächstes Jahr kommt, wollen sie keine schlafenden Bären wecken.

4. April 2022: Der Ukraine-Krieg hat eigentlich schon 2014, also vor vielen Jahren, begonnen: und zwar mit den Aktionen von Obama und Biden!
“Ohne den Völkerrechtsbruch des US-Präsidenten Obama vor acht Jahren hätte es die illegale Militärinvasion Putins vermutlich gar nicht gegeben!“ So die Recherche und Einschätzung des Historikers und Friedensforschers Dr. Daniele Ganser.

3. April 2022: Der texanische Republikaner Ted Cruz richtet sich mit diesen Worten an seine konservativen Mitbürger: Biden führt unsere Nation an den Rand der ZERSTÖRUNG – etwas MUSS sich ändern. Joe Biden und seine radikalen sozialistischen Freunde in Washington haben unser Land geschändet und eine KRISE NACH DER KRISE ausgelöst und unser Land auf Schritt und Tritt geschwächt. Ich bin kürzlich von einem Treffen mit Präsident Donald J. Trump aus Mar-A-Lago zurückgekehrt. Wir waren uns beide einig, dass wir die America-FIRST-Agenda wiederherstellen MÜSSEN, und der EINZIGE Weg, dies zu tun, besteht darin, den Senat ZURÜCKZUNEHMEN. Wir sind nur einen Sitz davon entfernt, Amerika zu retten und die amerikanische Größe wieder herzustellen. Der One Seat Away Fund wird sicherstellen, dass unsere Partei über die notwendigen Ressourcen verfügt, um die offenkundigen Lügen der radikalen Linken zu BEKÄMPFEN und unsere Mehrheit ZURÜCKZUBRINGEN.

2. April 2022: Die Ukraine als jüngstes Opfer erfahrener Schlächter (Erzbischof Vigano, 29. März 2022). Auch wenn es der Gehirnwäsche durch den Mainstream in den westlichen Ländern gelungen ist, ein völlig falsches Bild der Realität zu vermitteln, so kann man das in der Ukraine nicht sagen, wo die Bevölkerung ebenso viel über die Korruption der politischen Klasse an der Macht weiss wie über ihre Distanz zu den wirklichen Problemen des Landes. Wir im Westen glauben, dass es die „Oligarchen“ nur in Russland gibt, während sie in Wirklichkeit hauptsächlich in den Staaten der ehemaligen Sowjetunion präsent sind, wo sie Reichtum und Macht anhäufen können, indem sie sich ausländischen „Philanthropen“ und multinationalen Unternehmen zur Verfügung stellen. Es spielt keine Rolle, wenn ihre Offshore-Konten die Hauptursache für die Armut ihrer Bürger, für die Rückständigkeit des Gesundheitssystems, für die Übermacht der Bürokratie, für das fast völlige Fehlen öffentlicher Dienstleistungen, für die ausländische Kontrolle strategischer Unternehmen, für den fortschreitenden Verlust von Souveränität und nationaler Identität sind: Wichtig ist, „Geld zu machen“, sich mit Politikern, Bankern, Waffenhändlern und dem Hunger der Menschen zu verewigen. Und dann kommen sie an die Amalfiküste, um dem Kellner aus Odessa oder der Putzfrau aus Kiew, die ihren Verwandten den Lohn schicken, den sie unter der Hand verdient haben, ihre Jachten und Platinum Cards vorzuführen. Diese ukrainischen Milliardäre mit Kippa sind jene, die die Ukraine an den korrupten und korrumpierenden Westen verkaufen und ihren eigenen Reichtum durch die Versklavung ihrer Landsleute an die Wucherer gewinnen, die überall auf der Welt mit denselben rücksichtslosen und unmoralischen Systemen die Macht übernehmen. Inzwischen haben sie ihren Horizont auf ganz Europa ausgedehnt, wo die Bevölkerung immer noch ungläubig zusieht, wie zuerst eine Gesundheitsdiktatur und dann eine Ökodiktatur errichtet wird.

1. April 2022: Während 40 Jahren teilte ich viele Medien-Erfahrungen mit einem TV-Regisseur. Er teilte mir ein Geheimnis mit: seine beste Gewerkschaft seien immer seine eigenen Fähigkeiten gewesen! Und wie gut ich das nachverfolgen konnte zeigt sich daran, dass meine gelungensten Sendungen meistens unter seiner Regie stattfanden…

31. März 2022: Die Kalten Kriege werden sorgfältig angezettelt, die heissen Kriege aus Dummheit losgetreten.

30. März 2022: Nigel Farage: Trump hatte auch hier wieder in allen Punkten recht! Millionen in aller Welt müssen sich dagegen fragen lassen, welche Dummheit sie auf das Lügensperrfeuer gegen Trump über alle Jahre hatten hereinfallen lassen. Greta hatte gezeigt, wie abergläubisch die Menschheit heute noch ist, und die niederträchtige Abwahl von Donald Trump zeigte, wie dumm und feige sie noch ist. Wenn dies aus den jüngsten Blamagen gelernt worden ist, dann dürfte dies manchem Journalisten und Politiker das Leben nicht mehr so leicht machen wie bisher. Gut so!

29. März 2022: Soeben habe ich die Webseite mit “Bruno’s Lieblingsmelodien” auch von meiner Homepage aus zugänglich gemacht, zunächst wie immer zu oberst.
Wer gerne die neuesten Resultate von Marsrover Perseverance oder dem mitgereisten Helikopter Ingeniuity auf einer guten, aber knappen Webseite in 10 Minuten erfährt: Voilà!

28. März 2022: Einer der letzten Tage nach einer längeren Schönwetterperiode muss es gewesen sein, der mir vor lauter guter Verfassung und Stimmung gleich am Morgen ein Märchen einfallen liess. Sie haben es wohl bereits entdeckt, denn zunächst stand es für einige Zeit zu oberst auf meiner Homepage. Damit es auch später vom Blog aus wieder gefunden werden kann, hier der permanente Link.

Dieser Beitrag wurde unter Blog zum Tag, Zum Weltgeschehen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.