Blog vom 1. Januar 2023 bis…

6. Februar 2023: Interessant: Sobald man Biden nachweisen kann, dass der “Präsident” wieder einmal die Sicherheit der USA absichtlich gefährdet hat, eilen ihm alle versteckten Landesverräter zu Hilfe! [diesen Link haben die HiTech-Kommunisten bereits blockiert und stattdessen die Fake-News in Umlauf gesetzt, die behaupten, chinesische Spionagesatelliten hätten die USA auch während der Trump-Administration regelmässig überflogen!] Trump und seine einstigen Sicherheitsberater haben das aber augenblicklich an den Absender zurückgeschickt! Ex-Präsident Donald Trump wollte man dagegen ins Gefängnis stecken (falsche Anschuldigungen waren auch in der Öffentlichkeit immer parat), weil er die Chinesen durchschaut hatte, sich von ihnen nicht alles gefallen lassen wollte und auch wusste, dass der Sohn von Biden den Ukrainekrieg zusammen mit Verrätern im In- und Ausland bereits in Vorbereitung hatte. Trumps Feinde wussten anderseits, dass der legale Präsident den Krieg bei seiner Wahl nachhaltig verhindert hätte! Berset hat zwar unserem Land auch Schaden zugefügt und uns Milliarden gekostet, aber einen Stellvertreterkrieg angezettelt hat er nicht…

5. Februar 2023: Wenn ein Künster einen Gebrauchsgegenstand weiter entwickelt, wird er meistens viel schöner, aber man kann ihn oft nicht mehr brauchen.

4. Februar 2023: Ein gut informierter Amerikaner warnt vor einer Entwicklung, die erfahrungsgemäss mit 20 Jahren Verspätucng auch zu uns nach Europa kommt: Transgenderismus, Sozialismus, stupider WOKE-Kapitalismus, totale Entmachtung der Polizei… Lauter Anzeichen von Dekadenz, die den Vielvölkerstaat USA bisher mit einem Maximum von Freiheit trotz allem während 200 Jahren funktionieren liess. Heute soll alles untergehen, weil erst die Kommunisten in Russland und dann in China das so wollen. Die Weigerung, gefährlichen Schwachsinn zu akzeptieren, wird heute den Lynchmob vor Ihre Tür bringen. Wagen Sie es, sich dagegen auszusprechen? Sie werden einfach storniert.

3. Februar 2023: «Der Impfstoff wurde nicht für COVID eingeführt. COVID wurde für den Impfstoff gebracht! Wenn man das erkennt, macht auch alles andere Sinn.»
“The vaccine was not brought in for COVID. COVID was brought in for the vaccine. Once you realize that, everything else makes sense.”
Dr. Reiner Fuellmich

2. Februar 2023: Das chinesische Volk schätzt Elon Musk trotz aller Regierunspropaganda, und zwar wegen dem unzensurierbaren Starlink-Kommunikationssystem! Der Kommunistischen Partei ist Starlink jedoch ein Dorn im Auge, weil es ihre Zenzur unterläuft. Die CCP möchte das System am liebsten mit Killersatelliten ausser Betrieb setzen, aber das ist nicht so einfach bei Tausenden von Satelliten, ohne eigene Systeme zu gefährden.

1. Februar 2023: Die Sowjetunion hat das Propagandamonopol um etwa 1980 verloren, als Ted Turner den Satellitenkanal CNN gründete und erstaunlich rasch auch in Russland empfangen werden konnte. Ganz ähnlich lief es 40 Jahre später für China nach dem Aufbau von Starlink-Satelliten-Telefon und -Internet durch Elon Musk und SpaceX. Plötzlich durchbrach ein nicht mehr blockierbares Informationsmedium die bisherige Zensur der Kommunisten und schuf ein neues Informationsgleichgewicht, das über eine Milliarde Chinesen bald zu nutzen verstanden.

31. Januar 2023: So wollen die Sozi-Democrats auch in Kalifornien den Autofahrer mit Lügen Gehirnwaschen und in den viel zu teuren öffentlichen Verkehr zwingen. Ausgerechnet in einer Zeit, wo das elektrische Auto die Welt endlich sauberer macht! Und kann dann die versprochenen Kapazitäten doch nicht anbieten, weil schon jetzt nur 3% den ÖV benützen wollen, und nicht einen, der gar nicht finanzierbar ist, selbst mit der Kaputtbesteuerung des Bürgers. Auch eine Staatslüge ist eine Lüge!

30. Januar 2023: Alle Schweizer wissen es, nur Berset nicht, aber die SP wird es noch spüren, auch wenn sie glaubt, den fast totalen Vertrauensverlust ihres Noch-Bundesrates «aussitzen» zu können.

29. Januar 2023: Resultat vom WEF 2023: Die Globalisierer wollen das zwar nicht wahrhaben, aber eine Mehrheit will sie gar nicht haben gemäss der Twitter-Umfrage von Elon Musk: Von Millionen Teilnehmern stimmten 86% mit NEIN! Die Globalisierung braucht aber die Zustimmung der Menschen. Diese habe jedoch drastisch abgenommen, war sogar in Davos zu hören. Auch Regierungen fürchten den Machtverlust und haben die Gefahren und Nachteile des misslungenen «Reset» der Möchtegern-Weltbeherrscher erkannt.

28. Januar 2023: «Twitter ist jetzt die Nachrichten-App Nr. 1 im AppStore!»
Einer der Gründe, warum Mainstream-Medien gegen den Twitter-Deal waren.
Lassen Sie diese Erkenntnis in sich einsinken! Frei übersetzt nach @elonmusk
Das provisorische Vortragsplakat 2023 ist aufgeschaltet.

27. Januar 2023: Im etwas langen Video hat es bei 0h49′ und 1h06′ ein paar kurze und pikante Szenen von den Möchtegern-Weltbeherrschern im WEF, die von den Massenmedien verschwiegen werden. So langsam hat die Welt von dieser Zensur genug!

26. Januar 2023: Die Chinesen versuchen mit riesigem Aufwand seit langem, Russland und Amerika zu überholen, und weil die NASA, Europa und Russland sich nicht mehr angestrengt haben und auf ihrem Niveau steckengeblieben sind, konnten die Chinesen aufholen. Dann überholte die privatwirtschaftliche Firma SpaceX unerwartet gleich alle, und das war nun auch für die Chinesen definitiv eine Schuhnummer zu gross. Sie verfügen jedoch über eine riesige Propagendaindustrie und die technisch unkundigen Massenmedien im Westen übernehmen jeden Bluff, damit wir nicht daraufkommen sollen, wie v.a. die chinesische Raketentechnik hoffnungslos veraltet ist.

25. Januar 2023: Beiträge wie diese an einem Tag auf www.AUF1.TV – Themen, die Sie auf anderen Sendern vergeblich suchen werden:
+ „AUF1-Spezial“: Davos – wenn sich selbsternannte „Weltführer“ in einem Dorf treffen
+ Globalisten-Pläne werden wahr: Mönchengladbach feiert sich als „15-Minuten-Stadt“
+ Armselig: Pfizer-Boss Albert Bourla ist unfähig auf kritische Fragen zu reagieren
+ EU: Kommt die Enteignung von Immobilienbesitzern mithilfe des Klima-Schwindels?
+ EU-Parlament: Ein schwarzes Loch für die Gelder der europäischen Steuerzahler
+ Jan Mainka im AUF1-Gespräch: „60% der Ungarn lehnen EU-Sanktionen ab“
+ Die gute Nachricht: Widerstand gegen den Great Reset wächst

24. Januar 2023: «Die wichtigste Kunst des Politikers besteht darin, neue Bezeichnungen für alte Einrichtungen zu finden, deren alte Bezeichnungen in der Öffentlichkeit anstößig geworden sind.» Also ist das nicht neu: es stammt von Charles-Maurice de Talleyrand (1754-1838), einem französischen Staatsmann.

23. Januar 2023: Die Autotunnels unter dem «Strip» in Las Vegas haben sich während der Computer Electronics Show bezüglich maximalem Durchlass und minimalen Wartezeiten voll bewährt.

22. Januar 2023: Bei “Corona” hat es 2 Jahre gedauert, bis der Bürger den Schwindel durchschaut hat, beim “Klima” wird es etwas länger dauern, obwohl die Erde seit jeher über einen erstaunlich guten “Thermostaten” verfügt und das Lügen den Panikern eigentlich schwieriger macht. Nur glaubt der Bürger bald gar nichts mehr. Zu allerletzt die Wahrheit?! Könnte man manchmal meinen.

21. Januar 2023: Klein ist fein. Wirklich?
Bei Kleinraketen scheint es wirklich nicht zu stimmen! Kein Einzelfall.

20. Januar 2023: Am 18. Januar auf Twitter: Soll das WEF die Welt kontrollieren?
Bis ich ins Bett ging, stand es 86.2% dagegen, nur 13.8% dafür! Bei 1.562.466 Stimmen. In 24 Stunden nur 0.1% Veränderung. Die Welt hat offenbar den “Great Reset” von 2019-2021 noch nicht ganz vergessen! Trotz Dauerpropaganda aller Globalisten in den Medien.

19. Januar 2023: Misswirtschaft lässt die Lebenshaltungskosten steigen und “rechtfertigt” Gehaltserhöhungen für die Schurken-Elite der Selbstbedienungs-Union EU. Ursula von der Leyen “verdient” inzwischen 36’000 Euro im Monat bzw. 432’000 im Jahr, Grössen-ordnung unserer Schweizer Bundesräte. Einer weiblichen darunter verdanken wir, dass wir in Arth dank ihrer verfehlten Energiepolitik auch schon fast gleich viel für Tag-und-Nachttarif bezahlen, nämlich 31 bzw. 30 Rappen pro kWh! Atomstrom war mal 6 Rp.

18. Januar 2023: Die Menschheit kämpft immer noch gegen den «Grossen Reset», der im kommenden WEF hoffentlich nicht nochmals gefeiert wird! Unser Motto für dieses Jahr muss – mehr als je zuvor – sein «Gesundheit und Frieden statt Krankheit und Krieg!»

17. Januar 2023: Der medizinische Laie Berset hätte neben der kundigen Elite der Ärzte und Pharmazeuten unmöglich bestehen können ohne den Persilschein der Mafia Bern+Ringier. Der Staatsstreich gegen die Medizin (oder mit Hilfe der Medizin?) ist zu guter Letzt misslungen!

16. Januar 2023: Informierte Beobachter der StarShip-Entwicklung prognostizieren etwas über die Fenster in den diversen Versionen des Raumschiffs (deutsche Übersetzung):
“Man erwarte nicht, dass die Fenster in der bemannten Version des Raumschiffs so aussehen wie die Projektbilder. Aber es wird immer noch viel mehr geben als alles andere, was jemals in den Weltraum geflogen ist. Sie können im Laufe der Zeit zunehmen, wenn sie die Konstruktion ausarbeiten. Ich glaube nicht, dass die Mars-Raumschiffe aus Strahlenschutzgründen viele Fenster haben werden. Die Fenster werden aus leichten, aber starken Kunststoffen mit mehreren Schichten hergestellt. Aufgrund des hohen Wasserstoffgehalts von Kunststoffen wären die Fenster wahrscheinlich ein besserer Strahlenschutz als der Stahlrumpf”.

15. Januar 2023: Jetzt kommen die Windmühlen dran! Windenergie schafft erstaunlich viele Probleme, die niemand für möglich gehalten hätte: Instabile Stromnetze, tot-geschlagene Vögel, Lärmbelästigung für Anwohner, gelegentlich Brände im Schmieröl, wenn die Propeller bei Sturm zu schnell laufen und dann theoretisch wenigstens mal genug Leistung erbringen würden, die das Netz dann aber gar nicht brauchen kann!
Das Ausbremsen der Winde ist v.a. bei Smog gefährlich,
habe ich schon in einem früheren “Bote(der Urschweiz)-Forum” beklagt, als es noch kein Wort dafür gab. Terrestrial Stilling

14. Januar 2023: Demnächst in diesem Theater.

13. Januar 2023: Die Russen können das Problem selber lösen.
Neue Probleme sind schon bestellt.
Das neue Problem der ISS ist das alte Problem…

12. Januar 2023: Also freuen wir uns auf die Steuererklärung, die schon der einstige deutsche Politiker Otto von Bismarck selber verflucht hat.

11. Januar 2023: Auswirkungen der absichtlich katastrophalen Flüchtlingspolitik von Joe Biden. Man beachte die vorübergehende Lösung des Problems durch Präsident Trump exakt bis zu seinem Ende per Wahlbetrug 2019/2020 durch Joe Biden & Democrats.

10. Januar 2023: Der Westen spielt mit seinem Kriegsspiel Russisches Roulette, aber einige Globalisten mit unseren Massenmedien in den Fingern glauben: wenn man alles umkehrt, glauben die Leute schliesslich auch das! Fällt Ihnen jetzt auf, warum Russland z.Z. an allem schuld sein muss und angeblich ständig “verliert”, obwohl sich genau das Gegenteil abspielt?!
SpaceX hat gestern noch Booster B7 mit StarShip B-24 “gestackt” (aufeinandergesetzt) und ist unerwartet schnell bereit für weitere Tests. In den frühen Morgenstunden sind heute zwei Falcon-9 im Stundenabstand zum Start bereit in Kalifornien bzw. Cape Canaveral.

9. Januar 2023: Respekt gebührt dem Starlink-System schon allein quantitativ!
Bis jetzt umfasst es schon 50x mehr kumulierte Solarzellenfläche als die ganze ISS!

8. Januar 2023: Die Landung der Falcon-9-Erststufe am 3. Januar 2023 aus nur 3 km Entfernung und in diesem Video buchstäblich «vom Schiff aus gesehen» in Port Canaveral – ein Bonus für Kreuzfahrttouristen. Einer sah den Booster binnen 2 Tagen sogar mehrmals – und sogar auf der Überholspur der Autobahn!

7. Januar 2023: Dies ist das globale «Windrädchen», das entscheidet, ob die USA einen kalten Winter haben (z.B. 2022/23) und wir einen milden – oder umgekehrt.
Dies ermöglicht Medien und Politikern, abwechsungsweise von der Globalen Erwärmung oder der nächsten Eiszeit zu sprechen und Grünschäbel mit dem «Klimawandel» in Panik zu versetzen, ohne dass jemand etwas merkt.

6. Januar 2023: Neusprech von Politik und Medien im Internet endlich einmal
mit deren Wörterbuch demaskiert.

5. Januar 2023: Die neue Logik der globalistischen Woke-Garde: “Einfach ignorieren, falls etwas offensichtlich logisch ist, die Massenmedien oder die Diktatoren es aber ignoriert haben wollen!”. Der Cartoon wurde von Elon Musk ins inzwischen wieder umfassende “World Wide Web” gesetzt.

4. Januar 2023: Zum heutigen erfolgreichen Start der “Transporter-Mission” mit 114 Kleinsatelliten auf einer einzigen, zum 15. Mal wiederverwendeten Falcon-9-Rakete. Bin ich der Einzige, der den Eindruck hat, die weltweite Begeisterung von Kleinraketenbauern hätte in jüngster Zeit nachgelassen? Wirken die fast exponentiellen Erfolge von SpaceX neuerdings demoralisierend oder fehlt es aus verwandten Gründen an Investoren?

3. Januar 2023: Zum Jahresende philosophierten wieder alle: Dieses Jahr sei doch rasch vorüber gewesen! Ein Bettlägriger über das ganze Jahr hat am Silvester nur einen Rückblick: langweilig, nix war los. Ein Reisender in 365 Städten, Hotels und Frauen hat einen gegenteiligen Eindruck: es war ein langes Jahr! Der Eindruck entsteht aus dem Umfang der memorisierten “Agenda”. Etwas ähnliches: Einen fensterloses Silo oder einen 160 m hohen Raketenhangar kann man nicht nach Höhe schätzen, ein gleich hoher Wolkenkratzer erscheint einem dagegen hoch.

2. Januar 2023: Wir leben in einer Zeit vollkommener Mittel und verworrener Ziele.
(ALBERT EINSTEIN)

1. Januar 2023: «Wokeness» ist nicht nur eine politische Ideologie, es ist eine Staatsreligion. Totalitäre Staatsparteien wollten schon immer die Familie zerstören, um das Volk unter ihre totale Kontrolle zu bringen. Ob linke oder rechte, also für oder gegen die Legalisierung des Neides programmierte! Die Familie bringt den Kindern seit jeher Vernunft bei und warnt sie vor den Gefahren gleichgeschalteter Massenmedien. Wer denn sonst? Zu allerletzt gleichgeschaltete Medien! Mit diesen Gedanken ist Georgia Meloni zur italienischen Ministerpräsidentin gewählt worden.

Dieser Beitrag wurde unter Blog zum Tag, Zum Weltgeschehen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>